Lesungen

Bernhard Görg im Interview
Eine wurmstichige Heiligen-Plastik, deren Verschwinden die Polizei in Atem hält. Ein Landeshauptmann, dessen Sommernachtsfest auf der Donau mit einem Eklat endet. Eine pensionierte Gemeindesekretärin, die sich einen Kindheitstraum erfüllt. Ein karrieregeiler Polizeidirektor, der seine Liebe zum Fußvolk entdeckt. Und ein geheimnisvoller Mörder, der überzeugt davon ist, die Chefin der Mordkommission zum Narren halten zu können. Doris Lenharts fünfter Fall. Spannend erzählt und vergnüglich zu lesen.
Thumbnail von Bernhard Görg im Interview
Bernhard Görg LIVE - "Dürnsteiner Himmelfahrt"
Eine wurmstichige Heiligen-Plastik, deren Verschwinden die Polizei in Atem hält. Ein Landeshauptmann, dessen Sommernachtsfest auf der Donau mit einem Eklat endet. Eine pensionierte Gemeindesekretärin, die sich einen Kindheitstraum erfüllt. Ein karrieregeiler Polizeidirektor, der seine Liebe zum Fußvolk entdeckt. Und ein geheimnisvoller Mörder, der überzeugt davon ist, die Chefin der Mordkommission zum Narren halten zu können. Doris Lenharts fünfter Fall. Spannend erzählt und vergnüglich zu lesen.
Thumbnail von Bernhard Görg LIVE - "Dürnsteiner Himmelfahrt"
Karim El-Gawhary LIVE - „Repression und Rebellion“
In Ägypten herrscht das Militär, in Syrien ein Massenmörder, Libyen versinkt im Chaos und die Golfstaaten werden weiter autokratisch regiert. Ein scheinbar düsteres Fazit zehn Jahre nach der arabischen Revolution. Karim El-Gawhary schildert, wie die Regime versuchen, jede Veränderung zu blockieren. Wie die Regionalmächte um ihre Einflusssphären kämpfen. Wie Europa die Lektion, dass arabische Autokraten Terror und Flüchtlinge produzieren, noch immer nicht gelernt hat. Die soziale Frage wird immer drückender. Das System bekommt Risse. Etwa im Sudan, wo der Autor Demonstranten in Khartum erlebt hat, die für einen neuen Staat kämpfen. Oder im Libanon und im Irak, wo er sah, wie vor allem junge Menschen gegen Misswirtschaft, Korruption und die konfessionell dominierte Politik auf die Straße gehen. Die Corona-Krise wird die Situation noch weiter verschärfen. Dieses Buch springt nicht, wie TV-Berichte von 1:30 Minuten, von Event zu Event. Es zoomt immer wieder vom analytischen Weitwinkel mitten hinein ins Leben der Menschen. Ein Buch, das Zeit und Raum gibt, um die Prozesse in unserer arabischen Nachbarschaft wirklich zu verstehen.
Thumbnail von Karim El-Gawhary LIVE - „Repression und Rebellion“
Karin Kneissl LIVE - "Die Mobilitätswende - und ihre Brisanz für Gesellschaft und Weltwirtschaft"
Thumbnail von Karin Kneissl LIVE - "Die Mobilitätswende - und ihre Brisanz für Gesellschaft und Weltwirtschaft"
Elfriede Hammerl LIVE - "Es muss gesagt werden"
"Überall der Quotenwahnsinn – schon jeder zweite Mensch ist eine Frau. Wohin soll das führen?" Ob Familienpolitik, Migrationsfragen, Intoleranz oder das Alter: Seit 35 Jahren begleitet Elfriede Hammerl stilistisch brillant und mit wachsamem Blick das Tagesgeschehen. Moderation: Günter Kaindlstorfer
Thumbnail von Elfriede Hammerl LIVE - "Es muss gesagt werden"
Hermann Bauer - Interview zu seinem neuen Kaffehauskrimi "Grillparzerkomplott"
Kaum hat David Panozzo seine Arbeit im Café Schopenhauer angetreten, wird er des Mordes an der ehemaligen Schauspielerin Katja Winkler verdächtigt. Von seiner Unschuld überzeugt, nimmt Oberkellner Leopold Davids Stelle im Schopenhauer ein. Dabei ist er von einer Mauer des Schweigens umgeben und mit Anschlägen gegen seine Person konfrontiert. Dennoch ergibt sich bald ein Kreis von Verdächtigen, die alle durch eine mysteriöse "Grillparzer-Geschichte" miteinander verbunden zu sein scheinen ...
Thumbnail von Hermann Bauer - Interview zu seinem neuen Kaffehauskrimi "Grillparzerkomplott"
Gerhard Loibelsberger liest aus seinem neuen Buch
Thumbnail von Gerhard Loibelsberger liest aus seinem neuen Buch
Gerhard Loibelsberger Live aus der Wollzeile
Gerhard Loibelsberger liest aus seinem neuen Buch „Alles Geld der Welt“ live und vor Publikum. Trotz Platzmangel freuen wir uns, Sie an dieser Stelle begrüßen zu dürfen und wünschen gute Unterhaltung.
Thumbnail von Gerhard Loibelsberger Live aus der Wollzeile
Interview mit Gerhard Loibelsberger
Mit seinem neuen Buch "Alles Geld der Welt" schrieb Gerhard Loibelsberger einen Wirtschaftskrimi der es in sich hat. Im Interview erzählt uns der Autor über die Krise 1873, seiner Liebe für Bücher und mehr.
Thumbnail von Interview mit Gerhard Loibelsberger
Morawa TV Livestream aus der Wollzeile mit Gerhard Loibelsberger
Wien 1873. Der Aufstieg und Fall des Wiener Bankhauses Strauch - eine Geschichte über Börsenspekulanten, Bauherren und Immobilienhaie. Und über die kleinen Leute, die davon träumen, rasant reich zu werden. Im Dreivierteltakt des Wiener Walzers dreht sich alles immer schneller und schneller und die Menschen stürzen sich in finanzielle und erotische Abenteuer. Willkommen inmitten des Booms der Wiener Gründerzeit und dessen abruptem Ende, dem Börsenkrach am 9. Mai 1873.
Thumbnail von Morawa TV Livestream aus der Wollzeile mit Gerhard Loibelsberger
https://topdestination.tv
Zurück zu den Videos

{{ item.title }}

{{ item.title }}

Play View
Experience
LIVE
Loading...

Mehr laden